Wie baut man in Minecraft einen kompass ?

Der Kompass ist ein nützliches Hilfsmittel, um sich in Minecraft zu bewegen oder eine Karte zu zeichnen, damit Sie nicht vergessen, wo bestimmte Dinge in Ihrer Welt sind! Wir werden Sie Schritt für Schritt durch dieses Tutorial führen, wie man einen Kompass in Minecraft erstellt.

Wie man einen Kompass erstellt

Um in Minecraft einen Kompass herzustellen, benötigen Sie vier Eisenstangen und einen Rotsteinstaub! Diese Vorräte sollten nicht allzu schwer zu finden sein, daher werden wir Ihnen die genauen Einzelheiten in unserem Leitfaden unten mitteilen.

Gesamtzeit: 10 Minuten

  1. Gewinnung von Eisenerz

    Gewinnung von Eisenerz

    Jetzt brauchen wir Eisenerz, das fast überall dort zu finden ist, wo Stein abgebaut werden muss. Höhlen und Schluchten sind ausgezeichnete Orte, um das Erz zu finden. Jede freie Fläche, die viel Oberfläche bietet, erleichtert die Suche nach bestimmten Erzen. Man könnte es auch an der Seite eines Berges sehen. Wenn Sie es auf diese Weise nicht finden können, bauen Sie sich Ihren Weg nach unten ab, und Sie sollten es schließlich finden. Dies ist eines der häufigsten Mineralien, auf die Sie im Spiel stoßen werden.

  2. Herstellung eines Eisenblocks

    Herstellung eines Eisenblocks

    Nun, da wir unser Eisenerz haben, werden wir es in Eisenbarren umwandeln müssen. Dies erfordert den Einsatz eines Ofens! Stellen Sie also sicher, dass Sie einen solchen und einen Brennstoff Ihrer Wahl haben. Legen Sie Ihr Eisenerz oben und Ihren Brennstoff unten in den Ofen. Sie brauchen vier, um den Kompass herzustellen!

  3. Erz aus Redstone holen

    Erz aus Redstone holen

    Dies wird der schwierigste Teil der Schaffung eines Kompasses sein. Redstone-Erz ist in der Regel nur in den unterirdischen Tiefen in den Schichten 15 – 0 zu finden. Sie können die Nummer Ihrer Schicht überprüfen, indem Sie die Koordinaten auf Ihrem Set aktivieren und auf die Y-Koordinate schauen. Sie können Redstone-Erz nur mit einem Eisenpickel oder besser fördern, also nehmen Sie unbedingt einen mit!

  4. Schmelzen von Redstone-Erz in Redstone-Mehl

    Schmelzen von Redstone-Erz in Redstone-Mehl

    Jetzt, wo Sie Ihr Redstone-Erz haben, müssen wir es in Redstone-Mehl verwandeln. Wir brauchen nur einen, also schaffen oder gehen Sie zu Ihrem Ofen und werfen das Erz mit Brennstoff, um den Staub zu erzeugen!

  5. Erstellen des Kompasses

    Erstellen des Kompasses

    Wir haben alle Zutaten, wir müssen sie nur noch zu einem Kompass zusammensetzen! Legen Sie eine Eisenstange oben, links, rechts und in der Mitte unten auf das 3×3-Gitter. Nun fügen Sie einfach den Rotsteinstaub in der Mitte hinzu und wir haben einen Kompass!

Mit dem Kompass können Sie Ihren Weg finden, oder Sie können damit eine Leere oder eine Karte mit einer Markierung erstellen! Diese sind sehr nützlich, um sich ein Bild vom Gelände in der Nähe oder um Ihre Basis herum zu machen!

Schreibe einen Kommentar