buy games

Wie installiert man einen Shader auf Minecraft ?

Der einfachste Weg, ein Shaderpack für Minecraft zu installieren, ist es, dies mit Optifine zu tun. Folgen Sie den nächsten Schritten, um einen Shader auf Minecraft zu installieren.

Bevor Sie dem untenstehenden Tutorial folgen, stellen Sie sicher, dass Sie Optifine bereits heruntergeladen und installiert haben, aber auch, dass Sie Ihren Minecraft-Shader heruntergeladen haben.

Diese Anleitung funktioniert für Minecraft-Versionen: 1.7, 1.8, 1.9, 1.10, 1.11, 1.12, 1.13, 1.14, 1.15 und 1.16.

Um einen Minecraft-Shader zu installieren, müssen Sie Optifine herunterladen und installieren, einen Shader herunterladen, den Ordner mit den Shadern in den Minecraft-Daten öffnen und dann die zuvor hier heruntergeladene Datei per Drag & Drop verschieben. Danach wählen Sie den Shader im Ingame-Menü aus.

Installieren Sie einen Minecraft-Shader :

Benötigte Zeit : 3 Minuten

Öffnen Sie Ihren .minecraft-Ordner

Fenster: Drücken Sie gleichzeitig die Windows- und die R-Taste und geben Sie %appdata% ein.
Mac OS: Drücken Sie die Tasten : Drücken Sie gleichzeitig die Tasten SHIFT + COMMAND + G.
dann tippen Sie /Benutzer/ IHR BENUTZER/ IHR BENUTZER/Bibliothek/Anwendungssupport /Minecraftsearch
search windows appdata install shader

Suchen und öffnen Sie den Ordner .shaderpacks

Es befindet sich im Stammverzeichnis des Ordners .minecraft, wenn Sie Optifine zuvor installiert haben. Wenn Sie es nicht finden können, überprüfen Sie Ihre Installation von Optifine.
file shader

Ziehen und Ablegen des zuvor heruntergeladenen Archivs

Das Shader-Archiv ist normalerweise im .zip-Format, verschieben Sie es in den Ordner .shaderpacks.
moove file shader

Minecraft mit dem Profil Optifine starten

optifine profile

Gehen Sie zu den „Videoeinstellungen“ und dann zu „Shader“.

choose shader

Wählen Sie in der Liste das Shader-Pack, das Sie verwenden möchten

Wenn Sie mehrere Shader importiert haben, werden sie alle in dieser Liste aufgeführt.
select shader

Deaktivieren Sie „Schnelles Rendern“ unter „Grafikoptionen“ und dann „Leistung“.

Ein notwendiger Schritt, um die Fehlermeldung „Shader sind mit schnellem Rendern nicht kompatibel“ zu vermeiden.
desactivate fast rendering

Schreibe einen Kommentar