Wie lockt man Dorfbewohner in Minecraft an ?

Wenn Sie Dorfbewohner in ein Dorf bringen, können Sie mehr Dorfbewohner haben. Finden Sie die zwei Methoden heraus, um Dorfbewohner in Minecraft anzuziehen.

Es gibt zwei Möglichkeiten, Dorfbewohner in Minecraft von ihrem Erscheinungsort in einem Dorf anzuziehen :

  • Entführen Sie einen Dorfbewohner in einem Dorf
  • Verwandeln Sie einen Zombie-Dorfbewohner in einen Dorfbewohner, indem Sie ihn heilen

Entführen Sie einen Dorfbewohner in einem Dorf

Ein einfacher Weg, um Dorfbewohner zu bekommen, ist die Verwendung eines Bootes, um sie vom nächsten Dorf zu einem günstigeren Ort zu bringen. Boote können auf ebenem Grund (ohne Wasser) bewegt werden. Sie können einen Dorfbewohner in das Boot bringen, indem Sie es über den Transport schieben (oder unter den Dorfbewohner schieben), und der Dorfbewohner verlässt das Boot erst, wenn es kaputt ist.

Einen Zombie-Dorfbewohner heilen

Einen Zombie-Dorfbewohner zu fangen und zu heilen ist eine weitere Möglichkeit, einen Dorfbewohner zu bekommen. Zombie-NPCs können durch Zombie-Spawners, aber auch durch andere Arten von Zombies generiert werden, die in den Kellern von Iglus oder in einem Zombie-Dorf zu finden sind. Es wird empfohlen, Fallen zu bauen (z. B. große, 2 oder 3 Blöcke tiefe Löcher), um sie zu jagen.

Wenn Sie sie gefunden haben, sollten die Zombie-Dorfbewohner festgehalten und mit einem Dach (oder im Wasser) abgedeckt werden, damit sie nicht in der Sonne verbrennen. Sie können mit einem Schwächungstrank und einem goldenen Apfel geheilt werden. Zu diesem Zeitpunkt können sie mit Wagen zu ihrem Dorf transportiert werden (es wird jedoch empfohlen, ihr Dorf in der Nähe zu errichten, nachdem man sie bekommen hat).

Wenn Sie sich in einem verschneiten Biom befinden und kein Dorf gefunden haben, können Sie auch selbst eines errichten, indem Sie ein Iglu mit einem Keller finden. Dies ist eine zuverlässige Methode, um Ihr eigenes Dorf in einem verschneiten Biom zu erstellen. Im Keller des Iglus befinden sich ein Zombie-Dorfbewohner und ein Priester. Wenn Sie den Zombie-Dorfbewohner heilen, erhalten Sie zwei Dorfbewohner (einer von ihnen verwandelt sich in einen Lederarbeiter, da der Kessel ihr Arbeitsblock ist), die Sie mit Hilfe von Wagen oder einer aufsteigenden Blasensäule auf die Spitze des Iglus transportieren können.

Stellen Sie als nächstes mindestens 6 gültige Betten um die beiden Dorfbewohner herum auf, und geben Sie ihnen Nahrung (je 3 Stück Brot), damit sie „bereit“ sind, sich fortzupflanzen. Sobald sich die beiden Dorfbewohner fortgepflanzt haben und ein Baby-Dorfbewohner entstanden ist, können Sie einen einzelnen unendlichen Zucht-Dorfbewohner erstellen. Beachten Sie, dass Dorfbewohner nicht unendlich oft spawnen können, da sie auch zu Hause ausruhen, schlafen, chatten und arbeiten müssen (oder herumlaufen, wenn sie Idioten sind). Außerdem brauchen sie Essen, um sich freiwillig zu melden.

Lesen : ein Leitfaden für Dorfbewohner Jobs in Minecraft

Schreibe einen Kommentar